Alfa Romeo Giulia

1962 - 1974

Mitte 1962 kam Alfa Romeo mit der Giulia als Nachfolger der Giulietta auf den Markt. Das kantige Fahrzeug mit dem hohen, verkürzten Heck setzte neue Maßstäbe. Fortschrittliches, im Windkanal getestetes Design, ohne die damals übliche Heckflosse, in Verbindung mit herausragenden Fahrleistung und hohen Sicherheitsstandards verhalf dem Wagen zu seinem großen Erfolg. Als erstes Modell besaß der fünfgängige Mittelklassewagen eine Knautschzone mit Sicherheitszelle, was die Giulia zum sichersten Fahrzeug ihrer Zeit machte. Zur Auswahl stand die Baureihe in den Versionen Limousine, Coupé Sprint und Coupé Sprint GT sowie als viersitziges GTC Cabriolet und Spider Cabriolet. Hinzukamen noch einige Sondermodelle wie der TZ, der TZ2 und der sportliche GTA Gran Turismo Alleggerita, ein Straßenwagen, der sich in leicht modifizierter Form auch bei Rennen einsetzen ließ. Konstruiert hatten den GTA Bertone und Giugiaro, äußerlich glich er dem Sprint GT. Das Besondere an dem Fahrzeug war die Verwendung von Aluminiumplatten zur Gewichtsreduktion, zudem bekam der 1,6-Liter-Reihenvierzylinder mit den zwei Nockenwellen einen neuen Kopf und eine Doppelzündung. Ein Doppelvergaser unterstützte den beeindruckenden Vortrieb. Standardmäßig besaß die Giulia einen 1,3-Liter-Motor mit 78 PS und erreichte damit eine Spitzengeschwindigkeit von 160 km/h. Die 501 ausschließlich für Privatrennfahrer produzierten ti Super brachten es mit ihren 112 PS auf eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h. Alfa Romeo nutzte den Erfolg des Sportmodells und ergänzte die Modellpalette um die 98 PS starke Giulia Super. Insgesamt liefen von dem Erfolgsmodell als Limousine mehr als 1,5 Millionen Fahrzeuge vom Band. Der seltene ti Super zählt heute zu den meistgesuchten Oldtimern, der Liebhaberpreis bewegt sich um die 50.000 Euro.

Baureihe Alfa Romeo Giulia
1962 - 1974

Giulia T.I.

1962 - 1968
Typ: 105.14

Leider noch kein Bild eines Giulia T.I. vorhanden

Giulia Sprint Speciale

1963
Typ: 101.21

Leider noch kein Bild eines Giulia Sprint Speciale vorhanden

Giulia 1600 S

1968 - 1970
Typ: 105.85

Leider noch kein Bild eines Giulia 1600 S vorhanden

Giulia Super 1,3

1972 - 1974
Typ: 115.09

Leider noch kein Bild eines Giulia Super 1,3 vorhanden

Giulia 1600 Rallye

1972 - 1973
Typ: 115.10

Leider noch kein Bild eines Giulia 1600 Rallye vorhanden

Giulia Diesel

1976
Typ: 115.40

Leider noch kein Bild eines Giulia Diesel vorhanden